Google Les Paul Doodle auf eurer Seite einbinden

Durch das Einbinden von Googles Les Paul Doodle auf meinem Blog habe ich festgestellt, wie genial einfach es ist, es irgendwo einzubinden. Und da eine Kopie im Netz nie schaden kann, hab ich ein Paket mit den benötigten Daten bereitgestellt und beschreibe euch nun, wie man es einbindet. Dafür gibt es drei Möglichkeiten:

  1. iFrame von meiner Seite

    Die einfachste Variante, ihr bindet den nachfolgenden Code am gewünschten Platz auf eurer Seite ein, alles andere hab ich schon erledigt. Dafür müsst ihr mit meinem Wasserzeichen leben, bissl Werbung muss sein. icon wink Google Les Paul Doodle auf eurer Seite einbinden
     

    <iframe src="http://www.adminswerk.de/wp-content/uploads/2011/06/google-les-paul-doodle.htm" width="500" scrolling="no" frameborder="0" height="180>
  2. Auf dem eigenen Webspace in einem Verzeichnis

    Dafür ladet ihr euch das Paket runter und packt es auf euren Space. Dann modifiziert ihr die src-Angabe des iFrames von 1., damit er auf eure google-les-paul-doodle.htm zeigt, fertig.

  3. Die Dateien in unterschiedlichen Verzeichnissen
    Wenn ihr Bild, SWF und HTML-Datei in unterschiedliche Verzeichnisse packen wollt, ist ein bisschen Suchen&Ersetzen notwendig. Ladet euch das Paket runter, entpackt es und öffnet die LESPAULDOODLE.HTM. Ersetzt nun ‘guitar.swf‘ mit dem Pfad zu eurer guitar.swf (oder wie ihr sie genannt habt) und ‘lespauldoodle.png‘ mit eurem Pendant dazu. Anschließend ladet ihr die Dateien in die entsprechenden Pfade und setzt den iFrame wie bei 2. beschrieben.
  4. Solltet ihr Variante 2 oder 3 nutzen, würde ich mich über einen Hinweis auf meine Anleitung freuen.

    lg share en Google Les Paul Doodle auf eurer Seite einbinden

    Ähnliche Beiträge:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>